Niedersächsischer Gesundheitspreis 2016

Die Niedersächsischen Ministerien für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung sowie für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, die AOK Niedersachsen, die Apothekerkammer Niedersachsen sowie die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen schreiben in diesem Jahr zum sechsten Mal den Niedersächsischen Gesundheitspreis aus.

 

In diesem Jahr sollen innovative Antworten und individuelle Lösungen auf folgende Fragen gefunden werden:
 

  • Wie lassen sich geschlechterspezifische Bedarfe in der Gesundheitsversorgung und -föderung berücksichtigen?
  • Wie kann eine optimale Versorgung von Menschen mit chronischen Erkrankungen sichergestellt werden?
  • Welche Informations- und Kommunikationstechnologien können die Gesundheitsversorgung unterstützen?

 

Bis zum 5. August 2016 hatten alle Verbände, Institutionen, Initiativen, Unternehmen, Einzelpersonen und Fachleute aus der Gesundheitsversorgung und Gesundheitsförderung sowie aus dem Feld eHealth die Möglichkeit, sich online zu bewerben. Zu den Preiskategorien gelangen Sie hier

 

 

 

Kontakt

Falls Sie Fragen haben, können Sie uns auch gerne anrufen.


Ansprechpartnerinnen sind


Frau Britta Richter
Tel.: 05 11 / 388 11 89 - 305
E-Mail: britta.richter@gesundheit-nds.de

 

Frau Patrizia Rothofer

Tel.: 05 11 / 388 11 89 - 6

E-Mail:

patrizia.rothofer@gesundheit-nds.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.